Logo

Unternehmen

ACHTUNG, ES GEHT HOCH HER!

Unternehmen

Die Baumexperten aus Emsbüren.

Wir sind eine Fachfirma die sich seit einigen Jahren auf die Pflege, Sanierung oder auch Fällung von Bäumen durch Seilklettertechnik spezialisiert hat. Deshalb ist kein schweres und teures Gerät notwendig, wodurch wir keine Bodenverdichtung im Wurzelbereich oder an Hofeinfahrten, wie Grünflächen verursachen.

Darüber hinaus bieten wir auch forstwirtschaftliche Dienstleistungen an. Gerne mache ich Ihnen ein unverbindliches Angebot über die anstehenden Arbeiten an Ihrem Baum/Bäumen.

 

FLL-zert. Baumkontrolleur
EAC-zert. European Tree Worker

Services

Von den Ästen bis zur Wurzel!

Services

Vom Feinast bis zur Wurzelspitze!

Durch unser qualifiziertes und im Bereich der Baumpflege geschultes Team, können Sie sich auf hervorragende Ergebnisse verlassen. Verkehrssicherheit, professionell gepflegte Bäume sowie eine gepflegte Optik sind durch unsere fachkompetente Arbeit sicher. Wir sind auch bei möglichen Problemfällungen in der Lage, diese fachgerecht zu managen und durchzuführen.

Mit uns an Ihrer Seite brauchen Sie sich um nichts kümmern, denn den Abtransport der Baumschnitte und der gefällten Bäume sowie die Wurzelfräsarbeiten übernehmen wir natürlich auch. Sollten noch Fragen offen sein, stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite.

Leistungen

WIR ERREICHEN JEDEN BAUM!

Leistungen

Lassen Sie
sich überzeugen!

Unser Handwerk liegt größtenteils in schwindelerregender Höhe und unser Beruf ist unsere Berufung. Als qualifiziertes und spezialisiertes Team aus Baumpflegern, European Tree Worker, Forstwirtschaftsmeister, Baumschulgärtnermeister, sowie FLL-zertifizierten Baumkontrolleuren, meistern wir die Leistungen rund um den Baum seit 2015.

Unser Bestreben ist es dem Baum bei der Durchführung der notwendigen Pflegemaßnahmen so wenig wie möglich zu schaden. Deshalb verzichten wir möglichst auf schweres Gerät, welches Bodenverdichtung und Wurzelschäden verursachen kann. Die speziell hierfür entwickelten Klettertechniken ermöglichen es im Gegensatz zu der Arbeit mit dem Hubsteiger, die Baumkrone von innen heraus bis in den Feinastbereich abzuklettern, ohne diese dabei zu verletzen. Sollte zudem eine Baumfällung notwendig oder gewünscht sein, ist auch dies mit Hilfe der Seilklettertechnik und speziellem ,,Rigging‘‘ (das. Abseilen von Ästen und Kronenteilen) schadensfrei möglich.

Leistungen

Das Einsatzgebiet der Hubarbeitsbühnen in der Baumpflege oder bei Baumfällungen sind gut anfahrbare Standorte mit möglichst vielen zu bearbeitenden Bäumen. Diese Voraussetzungen sind idealerweise im kommunalen Straßenbaumbestand oder auf Höfen gegeben . (Leerzeichen weg) Wichtig ist, dass die Zufahrt zum Baum soweit gegeben ist, dass die Reichweite der Hubarbeitsbühne ausreicht, um alle Bereiche der Baumkrone zu erreichen. Für jedes Einsatzgebiet haben wir die passende Hubarbeitsbühne.

Im forstwirtschaftlichen Bereich sind wir in der motormanuellen Holzernte und der dazugehörigen Holzrückung tätig. Zudem stehen wir Ihnen auch bei der Baufeldräumung gerne zur Seite.

Bei Wurzelfräsarbeiten, im Bereich von Parks und Gärten, kommt bei uns eine TORO-Stubbenfräse auf Raupen zum Einsatz.
Das Ausfräsen mit einer Wurzelstockfräse ist umweltschonend und hat zudem folgende Vorteile:

  • Das umliegende Gelände wird geschont
  • Kollateralschäden werden vermieden
  • Es ist relativ zeitsparend denn es muss kein Loch ausgegraben werden
  • Das Absägen der Wurzelteile fällt ebenfalls weg
  • Es werden keine zusätzlichen Geräte (wie beispielsweise ein Bagger) benötigt

Schredderholz
Ob für die Heizungsanlagen oder Hausgarten für jeden Einsatz haben wir das passende Schreddermaterial.

Kaminholz
Für Stückholzheizunngen oder Kaminofen haben wir immer verschiedene Holzarten wie z.b. Nadelholzmix und Laubholzmix auf Lager. Sie sind sowohl getrocknet als auch nass verfügbar.

Kaminholzlänge: ca. 33cm

Leistungen

Auch das bekämpfen des Eichenprozessionspinner ist seit einigen Jahren zu unserem Aufgabenbereich geworden.

Einsatz Hubsteiger
Der Hubsteiger ermöglicht das Absaugen von Raupen, Gespinstnestern und Häutungsresten durch spezielle Absauggeräte. Anschließend wird das abgesaugte Material fachgerechte entsorgt.

Einsatz Seilklettertechnik
Bei schwer erreichbaren Bäumen kommt die Seilklettertechnik zum Einsatz. Die giftigen Raupenhaare im Gespinst werden durch Präparate mit hoher Bindungsfähigkeit verklebt und nach anschließender Absammelung in luftdichte Behälter entsorgt.

Durch die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) sind wir zertifiziert Baumkontrollen durchzuführen. Bei der Baumkontrolle kontrollieren und bewerten wir Ihre Bäume hinsichtlich der gesetzlich geforderten Verkehrssicherheit. Die Baumkontrolle wird durchgeführt, um die Verkehrssicherheit des Baumes zu überprüfen.

Durch die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) sind wir zertifiziert Baumkontrollen durchzuführen. Dabei kontrollieren und bewerten wir Ihre Bäume (Krone, Stamm, Wurzel) visuell hinsichtlich der gesetzlich geforderten Verkehrssicherheit. Sollten Faulstellen, Hohlräume oder Stammfäule vermutet werden, haben wir die Möglichkeit eine Resonanzbohrung durchzuführen dabei wird der Baum auf innere Schäden überprüft.

Die Verkehrssicherheit an Bäumen ist eine Rechtspflicht des Eigentümers (§ 823, Abs.1, BGB). Sie basiert auf den technischen Regeln der FLL-Baumkontrollrichtlinie. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit können notwendige baumpflegerische Maßnahmen festgelegt werden. Alle Daten werden erfasst, gespeichert und dienen als Nachweis für Gerichte und Versicherungen.

Regelmäßige Baumkontrollen sind notwendig.

Der Einbau von Kronensicherungen dient der Verkehrssicherheit und dem Erhalt von Bäumen. Die Anbringung einer Kronensicherung erfolgt dabei i.d.R. durch Verschraubung oder Verseilung im Kronenbereich mit Hilfe von Gurten oder Seilen. Bei besonders hohem Risiko und der Aussicht auf bestmögliche Überwallung kommen Schraubstangen zum Einsatz, die zwei und mehr Seiten einer Bruchstelle oder überlastete Äste dauerhaft verbinden und absichern.

Die Sicherung der Baumkronen wird bei uns mittels Seilklettertechnik oder mithilfe einer Hubarbeitsbühne durchgeführt. Im Anschluss sollten die Kronensicherungen in einem Intervall von ein bis drei Jahren kontrolliert werden.

Bodenverdichtungen sind die Folge des Befahrens mit schweren Fahrzeugen und des häufigen Betretens im urbanen Umfeld (Bäume in Kindergärten, auf Schulhöfen, in Parkanlagen etc.). Die Bodenbelüftung kommt im Bereich der Baumpflege bei verdichteten Wurzeltellern im Kronentraufenbereich, zur Bodenlockerung und gleichzeitig zur Düngung und Einbringung verschiedener Bodenhilfsstoffe zum Einsatz.
Wir arbeiten in diesem Bereich mit dem Geo-Injector mini der Firma Vogt und den Bodenhilfsstoffen der Firma terra fit.

Zur dauerhaften Problembehebung wird die verdichtete Bodenschicht mit dem Vogt Geo-Injector mini durchstoßen. Dabei wird der Untergrund durch Pressluft gelockert. Die dabei entstehenden Hohlräume werden anschließend mit Terramol (Luftkapazitätsbildner) und durch speziell ausgewählte Bodenhilfsstoffe verfüllt. Neben der Bodenbelüftung im Bereich der Baumpflege bieten wir auch die Bodenbelüftung bei Staunässe und bei vermoosten Rasenflächen an. Durch das Belüften erhält der Boden eine lockere Struktur. Das anschließende Verfüllen der entstandenen Kavernen ermöglicht das dauerhaft Abfließen von Oberflächenwasser.

Wir begleiten bei Baumaßnahmen.
Baustellen bedeuten für Bäume häufig das Ende. Mit dem richtigen Willen und ein paar Maßnahmen könnten jedoch viele Bäume erhalten werden. Bei Planung von Baumaßnahmen, muss geprüft werden, ob Bäume davon betroffen sind. Beispiele wären das Aufstellen von Baumaschinen im Kronenbereich oder das Angraben von Wurzelraum. Soll der Baum erhalten bleiben, muss untersucht werden, ob ein Erhalt im Zuge der Baumaßnahme möglich ist.

Sollten Sie eine Baumaßnahme planen stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um den Baum gerne zur Seite.

Sind Baumaßnahmen geplant, muss geprüft werden, ob Bäume davon betroffen sind. Das kann ein direkter Eingriff wie etwa eine Abgrabung im Wurzelraum oder das Aufstellen von Baumaschinen im Kronenbereich sein, es kann aber auch sein, dass Äste im Weg sind oder sich der Grundwasserspiegel verändern wird. Die Bäume sind auf ihre Erhaltungswürdigkeit zu überprüfen. Ist es also wert, den Baum zu erhalten und ggf. zu schützen oder hat er sowieso wegen Alter oder Vorschädigungen nur noch eine geringe Lebenserwartung. Soll der Baum erhalten bleiben, muss untersucht werden, ob ein Erhalt im Zuge der Baumaßnahme möglich ist.

Kundenstimmem

Unser Beruf ist unsere Berufung

Kundenstimmem

Ihr Partner Rund
um den Baum.

Unsere Stärke liegt nicht nur in der Kraft der Bäume, sondern auch in zufriedene Kunden, die uns weiterempfehlen. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

Kontakt

Sie lieben Bäume? Wir auch!

Kontakt

Kontakt aufnehmen,
wir freuen uns auf Sie

Unsere Erfahrungen messen bereits 300 erfolgreiche Projekte pro Jahr. Mit unserem ausgebildeten Fachpersonal begleiten wir sie von der ersten Beratung bis zur Ausführung vor Ort. Wenn Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen möchten, nehmen Sie mit uns gerne Kontakt auf.

Adresse
Mehringen 5
48488 Emsbüren

Öffnungszeiten
Mo. – Sa. 07.00 bis 17Uhr

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.*

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@surmann-baumservice.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.